Wahrig Herkunftswörterbuch

Exlibris

in ein Buch geklebter Zettel mit dem Namen, Zeichen des Eigentümers, oft künstlerisch gestaltet
aus
lat.
ex libris „aus den Büchern, aus der Bücherei (des )“, aus ex „von, aus“ und liber,
Gen.
libri,
„Buch“, Libretto

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel