Wahrig Herkunftswörterbuch

Gaze

durchsichtiger, sehr lockerer Stoff, Verbandmull
aus
frz.
gaze,
span.
gasa „Flor, Schleier“, aus
arab.
qazz,
pers.
qaz „Rohseide, Flockenseide“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache