Wahrig Herkunftswörterbuch

Margerite

der Name der Blume ist eine Entlehnung aus
frz.
marguerite, das seinerseits aus
lat.
margarita „Perle“ stammt, dieses wiederum aus
griech.
margarítes „Perle“; der Ursprung des Wortes liegt in einer orientalischen Sprache; in der Bedeutung „Perle“ ist schon seit frühester Zeit Margarete als Frauenname gebräuchlich; die Übertragung von „Perle“ auf die Blume liegt wohl darin begründet, dass die Blütenköpfchen perlenähnlich aussehen

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache