Wahrig Herkunftswörterbuch

Viper

Giftschlange
aus
lat.
vipera „Schlange“; die Deutung aus
lat.
vivipara „lebende Junge gebärend“ (vivipar), da man früher glaubte, die Viper lege keine Eier, ist ebenso nur Vermutung wie die Ableitung aus der
idg.
Wurzel *ueip „sich winden, drehen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel