wissen.de
Total votes: 109
wissen.de Artikel

Ein echter Schaumschläger!

...

Duftendes Gebet

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Früh übt sich, wer später ein strahlendes Lächeln haben will.

Der Begründer des Islam, Mohammed (570 - 632 n. Chr.), verkündete: "Ihr sollt euren Mund reinigen, denn dies ist der Weg für die Lobpreisung Gottes". Ein Gebet nach Gebrauch des Miswaks - so hießen die duftenden Hölzchen des sogenannten Zahnbürstenbaumes - sei 75-mal mehr wert als aus einem ungeputzten Munde.

In der katholischen Kirche ist die Heilige Apollonia für die Beißerchen zuständig. Ein Schluck Wein aus ihrem Kelch wirkt angeblich gegen Zahnschmerzen. In dem legendären Gefäß baumelt ein Zahn an einem Bändchen. 249 soll der Pöbel in Alexandria der Märtyrerin das Gebiss ausgeschlagen haben.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Monika Wittmann, wissen.de-Redaktion
Total votes: 109

Zähne putzen - aber richtig!

Anzeige