wissen.de
Total votes: 144
wissen.de Artikel

So helfen Sie Ihrem Darm, fit zu bleiben

Der Mensch ist, was er isst

Unser Verdauungssystem versorgt uns mit Brennstoffen für den Energiehaushalt, mit Baustoffen für jede Zelle und mit Nährstoffen, wie Mineralien und Vitaminen für einen regen Stoffwechsel. Deshalb ist es wichtig, was und wie wir essen.

Ballaststoffe

Sie sind für eine gesunde Verdauung unverzichtbar. Die unverdaulichen Nahrungsbestandteile quellen durch ihre Fähigkeit Wasser zu binden, im Darm auf, reizen durch Druck die Darmschleimhaut und lösen die Verdauungstätigkeit aus. Ballaststoffe sind vor allem in Vollkornprodukten, aber auch in Obst, Gemüse und in Hülsenfrüchten enthalten. Ernährt man sich ballaststoffarm, verliert der Darminhalt an Volumen und Feuchtigkeit und bekommt folglich eine unregelmäßige Verdauung. Darüber hinaus können Stress und Überforderung im Alltag, mangelnde Bewegung und eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme für das Entstehen der Probleme mitverantwortlich sein.

Viel trinken

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Melanie Becka, wissen.de
Total votes: 144