wissen.de
Total votes: 24
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

entwischen

ent|w|schen
V.
1, ist entwischt; o. Obj.
entfliehen, ausreißen;
der Vogel ist (mir) entwischt; der Vogel ist durchs Fenster entwischt; sie haben den Dieb e. lassen
Total votes: 24