Wahrig Fremdwörterlexikon

Ballon

Bal|lon
[balɔ̃:] od. [Lautsprecherbalɔ̣ŋ] m.; s, s od. süddt., österr., schweiz. [Lautsprecherbalo:n] m.; s, e
1
mit Gas gefüllter Ball aus dünner Gummihaut, Kinderspielzeug;
Luft~
2
mit Gas (od. Heißluft) gefülltes, ballförmiges Luftfahrzeug, leichter als Luft;
Fessel~; Frei~; Heißluft~
3
große, bauchige Flasche (zum Aufbewahren von Säuren, Herstellen von Most usw.)
[frz., »großer Ball« < ital. pallone; zu palla »Kugel«; beeinflusst von frz. balle »Ball« < fränk. *balla]
Wissenschaft

Tierische Ärzte

Menschenaffen fressen bestimmte Pflanzen, um sich zu heilen. Sie nutzen die Arzneien aus der Natur aber auch äußerlich – bei sich selbst und ihren Artgenossen. von TIM SCHRÖDER Dass Eltern ihre Kinder trösten und verarzten, wenn sich die Kleinen geschnitten oder die Haut aufgerissen haben, ist selbstverständlich: ein buntes...

Drosophila, Fliege
Wissenschaft

Eine Fliege für die Forschung

Die Taufliege Drosophila melanogaster ist ein winziges Tier – mit großem Potenzial für die Wissenschaft. Genetiker, Krebsforscher und Neurowissenschaftler untersuchen seit rund 120 Jahren an ihr, wie das Gehirn Verhalten steuert. Und sie hat noch nicht ausgedient. von TIM SCHRÖDER Wer Obst im Sommer offen herumstehen lässt, merkt...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon