wissen.de
Total votes: 27
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Klassik

Kls|sik
f.; ; unz.
1 i. w. S.
Zeitabschnitt (bes. künstlerisch) bedeutender Leistungen eines Volkes
2 i. e. S.
Blütezeit der altgrch. u. altröm. Kultur
3
deutsche literarische Bewegung von etwa 1786 (Goethes italien. Reise) bis 1805 (Schillers Tod), die durch harmon. Ausgewogenheit, Maß u. Reife sowie durch die Orientierung an der Antike gekennzeichnet ist
4 Musik
Zeitabschnitt von etwa 1770 bis 1825 mit dem von Haydn, Mozart u. Beethoven geschaffenen einfachen, natürl. Stil, der die Sonatenform bevorzugte u. zur Vollendung führte;
Wiener ~
[klassisch]
Total votes: 27