Lexikon

Aerosmith

[
ˈærouˈsmiθ
]
US-amerikanische Hardrock-Gruppe: Steven Tyler (eigentlich Steven Victor Tallarico, Gesang), Joe Perry (Gitarre), Tom Hamilton (Bass), Brad Whitford (Gitarre), Joey Kramer (Schlagzeug); gegründet 1970 in Sunapee, New Hampshire; verbinden Blues-Einflüsse mit klassischem Hardrock-Sound; gehörten Mitte der 1970er Jahre zu den beliebtesten Live-Gruppen und hatten mit „Dream On“ (1973) und „Walk This Way“ (1976) zwei Charterfolge; danach trennten sich Perry und Whitford von der Gruppe, was zur Auflösung der Band führte. 1984 kam es zur Wiedervereinigung und 1986 mit einem Remake von „Walk This Way“ in der Zusammenarbeit mit Run DMC zu einem internationalen Comeback; seitdem zählt die Band erneut zu den erfolgreichsten Live-Rockbands; Veröffentlichungen u. a.: „Aerosmith“ 1973; „Toys In The Attic“ 1975; „Permanent Vacation“ 1987; „Pandoras Box“ 1991; „Nine Lives“ 1997; „Just Push Play“ 2001; „Honkin On Bobo“ 2004.
Ernährungsstudien, Ernährung
Wissenschaft

Die Krux mit den Studien

Immer wieder sorgen Untersuchungen zu Ernährungsthemen für Verwirrung, weil sie früheren Veröffentlichungen widersprechen.

Der Beitrag Die Krux mit den Studien erschien zuerst auf wissenschaft.de.

hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Klimavorhersagen mit dem Quantencomputer?

Jeder, so scheint es, hat eine Wunderlösung zum Klimawandel. Für manche lautet sie Wasserstoff, für andere Kernkraft oder Mikroalgen oder schwimmende Solaranlagen oder Bäume pflanzen. Für sich allein werden die meisten dieser Ideen zur Lösung nicht ausreichen, sie haben aber immerhin das Potenzial, dazu beizutragen. Eine absurde...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon