Lexikon

Bilatrien

[lateinisch]
Bilateralien
alle Gewebetiere, die bilateralsymmetrisch sind, d. h. sich durch eine Ebene, die Median- oder Sagittalebene, in zwei spiegelbildlich gleiche Hälften zerlegen lassen. Die Bilaterien umfassen mit den beiden Gruppen der Deuterostomia und Protostomia die Mehrzahl aller Tiere.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon