Lexikon

gge

Peter, norwegischer Dichter, * 1. 4. 1869 Trondheim,  15. 7. 1959 Oslo; meisterhafter Psychologe, schildert vor allem vereinsamte, herb-stolze und meist unzugängliche Naturen. „Gammelholm“ 1899, deutsch 1901; „Sommernächte“ 1902, deutsch 1908; „Hansine“ 1925, deutsch 1929; „Arnt Lein“ 1927, deutsch 1942.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon