wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Intellektulle

im weiteren Sinne die (akademisch) Gebildeten und in den geistigen Berufen Tätigen (Intelligenzschicht), im engeren Sinne eine bestimmte Gruppe innerhalb dieser Schicht. Als Intellektuelle in diesem Sinn bezeichnet man seit Ende des 19. Jahrhunderts Personen, die eine durch Schulung erworbene Fähigkeit besitzen, sich mit allgemeinen und grundlegenden Fragen, besonders auf gesellschaftlich-politischem Gebiet, sachverständig zu beschäftigen. Die Intellektuellen sind sich ihrer Rolle als Beobachter von Einrichtungen, Ordnungen und Entwicklungen bewusst und betrachten es als ihre Aufgabe, nötigenfalls neue Einrichtungen und Regeln gedanklich zu entwerfen und für die Abänderung oder Abschaffung der althergebrachten einzutreten. Gefundene Lösungen stellen sie jedoch immer wieder in Frage. Intelligenzija.
Total votes: 32