Lexikon

Iron Butterfly

[
airən ˈbʌtəflai
]
US-amerikanische Rockgruppe; Doug Ingle (Gesang), Lee Dorman (Bass), Erik Brann (Gitarre), Ron Bushy (Schlagzeug); 1966 in San Diego gegründet; schrieb mit ihrem zweiten Album „In a Gadda Da Vida“ Rockgeschichte; ihr Musikstil beeinflusste nachfolgende Heavy Metal-Bands wie Deep Purple und Led Zeppelin; die Band bestand unter mehrfachen Umbesetzungen bis in die 1990er Jahre fort; Veröffentlichungen: „In a Gadda Da Vida“ 1968; „Metamorphosis“ 1970; „Light and Heavy: The Best of Iron Butterfly“ 1993.
hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Im Elektroauto zu den Klimazielen?

Der Straßenverkehr hat mit etwa 23 Prozent einen erheblichen Anteil an den globalen Treibhausgasemissionen. Daher werden große Anstrengungen unternommen, um den Verkehr durch den Übergang zu Elektroautos klimafreundlicher zu machen. Und tatsächlich ist dieses Unterfangen bereits auf einem guten Weg: Von allen neu zugelassenen Pkw...

Lithium, MEET
Wissenschaft

Stätte des Fortschritts

Das MEET Batterieforschungszentrum der Universität Münster will die Leistung und die Nachhaltigkeit von Akkus steigern und die Batteriezellfertigung in Europa vorantreiben. Ein Besuch. von FRANK FRICK Münster ist bekannt als Fahrradstadt: Mehr als ein Drittel der Stadtbevölkerung ist hier täglich mit dem Rad unterwegs, unter...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon