Gesundheit A-Z

Influenzavirus

Grippevirus
Orthomyxovirus, Erreger der echten Grippe, die durch Tröpfcheninfektion übertragen wird. Man unterscheidet die Typen A, B und C. Die Viren des Typs A verursachen ca. alle ein bis drei Jahre bei Menschen und Tieren Grippeepidemien, die sich ca. alle 12 bis 24 Jahre nahezu weltweit verbreiten (Pandemie). Die Viren verändern ständig die Struktur ihrer Hüllproteine, die vom Körper als Antigene erkannt werden. Diese Antigenvariabilität führt zum Auftreten immer wieder neuer Subtypen des Virus und erschwert die Herstellung eines dauerhaft wirksamen Impfstoffs.
Fischer_02.jpg
Wissenschaft

Der klügste Mensch, von dem kaum jemand gehört hat

Manchmal tauchen in der Wissenschaftsgeschichte Figuren auf, von denen man meint, sie als die klügsten Menschen auf dem Erdball feiern zu müssen. Der amerikanische Physiker Richard Feynman (1918 bis 1988) wurde von vielen Zeitgenossen so eingeschätzt. Genau wie der aus Ungarn stammende Mathematiker John von Neumann (1903 bis 1957...

Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Der Gag der Pauli-Maschine

Der Physiker Wolfgang Pauli (1900–1958) wurde vor allem durch seine Pionierleistungen im Bereich der Quantenmechanik berühmt: Für das von ihm formulierte Pauli-Prinzip erhielt er 1945 den Nobelpreis. Es besagt, dass Elektronen oder andere Fermionen (Teilchen mit halbzahligem Spin) sich in ihren Quantenzahlen unterscheiden müssen...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon