Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

aufschließen

auf|schlie|ßen
V.
120, hat aufgeschlossen
I.
mit Akk.
1.
mit Schlüssel oder durch Verändern der Schließvorrichtung öffnen;
Syn.
aufsperren
2.
Bgb.
abbaureif machen;
eine Mine a.; Erzvorkommen a.
3.
Hüttenwesen
durch Zerkleinern zur Weiterverarbeitung vorbereiten;
Erze a.
4.
Chem.
in lösliche Stoffe umwandeln, löslich machen;
unlösliche Stoffe a.
II.
mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas a.
übertr.
verständlich machen, erklären;
Kindern eine Dichtung, die Naturschönheiten a.
III.
refl.
sich a.
anderen gegenüber offen, zugänglich werden, andere am eigenen Erleben teilnehmen lassen
IV.
o. Obj.
aufrücken
(2)
Abnehmspritze
Wissenschaft

Satt schon vor dem ersten Bissen

Der Anblick köstlicher Speisen wirkt auf die meisten Menschen appetitanregend. Wer dagegen die neuen Abnehmspritzen nutzt, wird häufig schon satt, wenn er Essen auch nur ansieht. In Versuchen mit Mäusen und Menschen hat eine Studie nun aufgeklärt, welche Vorgänge im Gehirn für diesen Effekt verantwortlich sind. Demnach vermitteln...

Open_stomata._Coloured_scanning_electron_micrograph_(SEM)_of_open_stomata_on_the_surface_of_a_tobacco_leaf_(Nicotiana_tabacum)._Stomata_are_pores_found_on_the_leaf_surface_that_regulate_the_exchange_of_gases_between_the_leaf's_interior_and_the_atmosphere.
Wissenschaft

Die grüne Revolution

Mittels Photosynthese wandeln Pflanzen Licht in Energie um. Forscher wollen das nachahmen – und die Natur bei der Effizienz noch übertreffen. Das wäre die Basis für einen radikal neuen Weg, um Nahrungsmittel und natürliche Rohstoffe zu gewinnen. von REINHARD BREUER Bei den Pflanzen hat die Evolution ein Meisterstück vollbracht:...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon