wissen.de
Total votes: 95
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Aschkenasim

die ost und mitteleuropäischen Juden, bes. die Juden in Deutschland, deren Aussprache des Hebräischen sich von der der sephardischen Juden (Sephardim) wesentlich unterscheidet
aus
hebr.
aškənaz, in der Bibel (1. Buch Mosis 10, 3) Bezeichnung für ein Volk wahrscheinlich in Kleinasien (benannt nach Aschkenas, dem Urenkel Noahs), später für „Deutscher“
Total votes: 95