Wahrig Herkunftswörterbuch

Industrie

Massenherstellung von Waren auf mechanischem Wege, Gesamtheit der Industriebetriebe
frz.
industrie in ders. Bed. sowie „Geschicklichkeit, Betriebsamkeit“ aus
lat.
industria „beharrliche, energische Tätigkeit, Betriebsamkeit“, zu
lat.
industrius „regsam, tätig, beharrlich“, aus
altlat.
indu „in“ und
altlat.
struere „aufbauen, bewirken“
[Info]
Industrie
Nicht immer ist es nur ein in oder im am Wortanfang, das auf einen lateinischen Ursprung verweist. Im Falle von Industrie ist der Wortanlaut vom altlat. indu „in“ abgeleitet, das in einigen Wörtern zum Teil bis zur Zeitenwende erhalten blieb. Lukrez verwandte noch im 1. Jahrhundert die Form induperator statt imperator. Der zweite Teil des im 18. Jahrhundert über das frz. industrie aus lat. industria „Fleiß, Tatkraft“ abgeleiteten Wortes stammt vom Verb struere „bauen“. Der zur Zeit der Kaiser Augustus und Tiberius als Grammatiker, Philologe und Altertumsforscher tätige Marcus Verrius Flaccus erklärte im 1. Jahrhundert nach Christus die Herkunft des Adjektivs industrius „betriebsam“, das der industria zugrunde liegt, mit anderen Worten, aber in diesem Sinne: industrius kommt von industruus die Tatkraft ist das Prinzip, das im Inneren baut (intro strueret). Anfangs bezeichnete die Industrie auch im Deutschen die „Tatkraft“, erst später ersetzte es das noch von Goethe verwendete Wort „Maschinenwesen“.
Lawd,, Gravitationsfeld, Masse
Wissenschaft

Lichtkrümmung als Sternenwaage

Erstmals wurde die Masse eines isolierten Weißen Zwergs gemessen – anhand der Deformation seiner Raumzeit ringsum.

Der Beitrag Lichtkrümmung als Sternenwaage erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Phaenomenal_NEU.jpg
Wissenschaft

Laufen große Menschen schneller?

Warum die Länge der Beine für die Geschwindigkeit beim Laufen nicht entscheidend ist, erklärt Dr. med. Jürgen Brater. Eigentlich klingt es vollkommen einleuchtend, dass ein groß gewachsener Mensch, der mit jedem Schritt ein langes Wegstück zurücklegt, schneller vorankommt als ein kleinerer, dessen Beine nur deutlich kürzere...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch