Wahrig Herkunftswörterbuch

Kalorie

1.
die Wärmemenge, die nötig ist, um 1 g Wasser von 14,5° auf 15,5° C zu erwärmen
2.
früher:
Maßeinheit für die Energie
über
frz.
calorie in ders. Bed. aus
lat.
calor,
Gen.
caloris,
„Wärme, Hitze“, zu
lat.
calere „warm sein, glühen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z