Wahrig Herkunftswörterbuch

Pedell

veraltet:
Hausmeister an Schulen, Hochschulen
aus
mlat.
pedellus, bedellus „Gerichtsdiener, Bote, Gehilfe eines Magistratsbeamten“; das Wort stammt von
ahd.
bitil, butil „Gerichtsdiener“, das ins Romanische wanderte und aus dem Mlat. zurückentlehnt wurde; im Dt. wurde es über
mhd.
bütel „Bote, Diener“ zu
nhd.
Büttel; es gehört zur Familie von bitten im Sinne von „zu kommen bitten“
Wasserstoff
Wissenschaft

Wasserstoff wie Erdgas fördern

In Nordfrankreich haben Forscher offenbar etwas gefunden, das es eigentlich nicht geben sollte: große natürliche Wasserstoff-Reservoire unter der Erde. Dieser „weiße“ Wasserstoff könnte die klimaneutrale Zukunft Europas enorm voranbringen. von ULRICH EBERL Lange galt es als gesichertes Wissen: Wasserstoff ist zwar das häufigste...

Bakterien, klein
Wissenschaft

Winzlinge am Werk

Nahrungsmittel, Medikamente und Impfstoffe lassen sich durch lebendige Organismen herstellen. Neue Techniken ermöglichen jetzt eine effiziente Bio-produktion in großem Stil. von MARTINA REHNERT Ein guter Tag beginnt mit einem guten Frühstück: frische Brötchen, Brot, Joghurt … Für Fitness-Bewusste gibt es einen Proteinshake, Käse...

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon