Lexikon

mer

Amir
Mohammed Abd Al Hakim, ägyptischer Offizier und Politiker, * 11. 12. 1919 Istal, Provinz Minya,  14. 9. 1967 Kairo (Selbstmord); 1952 Oberbefehlshaber der ägyptischen Streitkräfte, 1957 beförderte Nasser ihn zum Marschall, 1958 2. Vizepräsident und Kriegsminister der Vereinigten Arabischen Republik (VAR). Obwohl Amer als engster Freund und Mitarbeiter Nassers galt, wurde ihm die Verantwortung für die Niederlage gegen Israel im Juni 1967 auferlegt; Amer verlor seine Ämter und wurde am 27. 8. 1967 verhaftet.
Atmosphäre, Weltraumschrott
Wissenschaft

Die Mülldeponie am Himmel

Teile zerborstener Satelliten, Raketenstufen und Farbsplitter – der Orbit der Erde ist voller Weltraumschrott. Nun wird an Lösungen gearbeitet

Der Beitrag Die Mülldeponie am Himmel erschien zuerst auf ...

Sand, Sturm
Wissenschaft

Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Heuschrecken sind meist harmlos. Wie kommt es, dass sie sich plötzlich in alles vernichtende Schwärme verwandeln? Eine biologische Spurensuche von JAN BERNDORFF So steht es im Zweiten Buch Mose: „Und am Morgen führte der Ostwind die Heuschrecken herbei. Und sie kamen über ganz Ägyptenland und ließen sich nieder überall in Ägypten...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon