Lexikon

Energiequellen

Energieformen
Erscheinungsformen der Energie, die in andere Formen umgewandelt und nutzbar gemacht werden können. Man unterscheidet die erneuerbaren Energien, wie z. B. Sonnenenergie, Erdwärme und Wasserkraft von den Energierohstoffen, wie fossile Brennstoffe (Braunkohle, Steinkohle, Erdöl, Erdgas, Ölschiefer), Kernbrennstoffe (Uran, Thorium) und Rohstoffe für zukünftige Kernfusionsreaktoren (Deuterium, Tritium).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel