wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Herrenmoral

nach Nietzsche die allein „werteschaffende“ Moral der Starken, zur Herrschaft Bestimmten, gekennzeichnet durch Selbstgewissheit, Tapferkeit und Wahrhaftigkeit; polemisch gegenübergestellt der Sklavenmoral des Christentums als einer Moral der Schwachen. Nietzsches Lehre von der Herrenmoral wurde später von den Nationalsozialisten aufgegriffen.
Total votes: 0