Lexikon

Hypertonie

[
griechisch
]
im weiteren Sinne eine erhöhte Spannung, z. B. der Muskulatur, oder erhöhter Augeninnendruck beim Glaukom; im engeren Sinne der erhöhte Blutdruck (Bluthochdruck). Gegensatz: Hypotomie.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel