wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

neue Rechte

Bezeichnung für eine intellektuelle politische Richtung, die nicht zuletzt als Reaktion auf die neue Linke entstanden ist. Die neue Rechte grenzt sich vom alten Rechtsextremismus ab und sucht die kulturelle Vorherrschaft der Linken zu durchbrechen. Kennzeichnend für die neue Rechte ist die anti-egalitäre Stoßrichtung. Sie behauptet, der Egalitarismus unterdrücke die Verschiedenheit der Völker und verhindere die Entfaltung der Individuen in ihrer jeweiligen „Ethnie“. Die Anhänger der neuen Rechten sehen vor allem im Liberalismus ihren Hauptgegner, weniger im Kommunismus.
Total votes: 44