wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Neuilly-sur-Seine

[
nœˈjisyrˈsɛ:n
]
westliche Industrievorstadt von Paris, am Bois de Boulogne, 61 100 Einwohner; Maschinen-, Gummiindustrie und pharmazeutische Industrie, Parfümherstellung. 1919 Friedensschluss zwischen den Alliierten und Bulgarien.
Total votes: 0