wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

darum

dar|m, <auch> da|rm
auch, wenn bes. betont, vor allem am Anfang des Satzes
[da:r]
I.
Adv.
1.
um diese Sache;
ich werde mich d. kümmern; es handelt sich d., dass ; ich habe ihn d. gebeten; ich werde wohl nicht d. herumkommen; ich weiß d.
ich weiß um diese Sache, von dieser Angelegenheit
2.
um diesen Gegenstand;
ein Blumentopf mit einer Manschette d.
II.
nur
[da:r]
Konj.
deshalb, aus diesem Grunde;
d.!
(als barsche Antwort, wenn man auf die Frage „warum?“ nicht antworten will);
nur d. habe ich das getan; mein Zug hatte Verspätung, d. komme ich erst jetzt
Total votes: 0