wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

haben

das Verb ist auf
germ.
*habæ „haben“ zurückzuführen, einer Durativform von *hafja „heben“, dazu auch
lat.
capere „fassen, greifen“; die Bedeutung hat sich von „fassen“ und „heben“ zu „halten, besitzen“ weiterentwickelt; die Ableitung
Habe
geht auf
mhd.
habe und
ahd.
haba „Eigentum“ zurück; davon abgeleitet ist wiederum
habhaft
, das urspr. „wohlhabend“ bedeutete, seit dem 16. Jh. aber nur noch in der Fügung habhaft werden gebräuchlich ist; zunächst in der Bedeutung „begütert“ verwendet, später dann als „etwas bekommen“ gebraucht
Total votes: 0