wissen.de
Total votes: 13
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

mögen

die vorausliegenden Formen
mhd.
mugen, mügen,
ahd.
mugan, magan gehen auf
germ.
*mag „kann, vermag“ zurück, auf dem auch
altengl.
mæg und
altfrz.
mei in ders. Bed. beruhen; die weitere Herkunft ist nicht sicher geklärt; außergermanische Verwandtschaften sind aber vorhanden; die Bedeutung im Deutschen entwickelte sich wohl aus den negierten Formen: aus „ich kann nicht“ wurde „ich möchte nicht“
Total votes: 13