wissen.de
Total votes: 26
wissen.de Artikel

Zahlenfutter

Verzehrgewohnheiten deutscher Durchschnittsesser

Lästiges Muss oder Leibgenuss? Ob wir uns schnell einen Happen zwischen die Rippen schieben oder ein 5-Sterne-Menü auf der Zunge zergehen lassen: Essen und Trinken verschlingen in unserem Leben eine Menge Zeit und Raum. Wissenschaftler versorgen uns mit verblüffenden runden Zahlen.

1434 kg Speis und Trank

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Gut essen und trinken ist für die meisten Menschen ein wichtiger Teil des Lebens. Bei einer Umfrage erreichte die Nahrungsaufnahme Rang 4 der Lebensgenüsse, lediglich überholt von Urlaub, Familie und Sex bzw. Liebe.

Schon Großmutter wusste: „Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen.“ Zur Aufrechterhaltung der Lebensvorgänge nimmt der Durchschnittsbürger über eine Tonne (1434 kg) Lebensmittel und Getränke jährlich zu sich. Das sind mit Verpackung mehr als 4,5 m³ Speis und Trank.

Ein anschauliches Modell der Mengen, die Jahr für Jahr in unseren Schlund wandern, steht im Foyer der Bundesforschungsanstalt für Ernährung in Karlsruhe. Es ist eine Pyramide von beeindruckenden 2,4 x 2,4 x 2,4 Metern Seitenlänge.
Jedes Jahr vertilgen die Deutschen 82 Millionen solcher Pyramiden.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Monika Wittmann
Total votes: 26

Post new comment

0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.