wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zugleich

zu|gleich
Adv.
1.
im selben Augenblick, zur gleichen Zeit;
sie sprachen alle z.; sie reisten ab, und z. kamen neue Gäste
2.
obendrein, außerdem, ebenso;
er ist Maler und Schriftsteller z.
Total votes: 11