wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

zwei

der Vorläufer des Zahlwortes wurde flektiert, es gab eine Neutral (
mhd., ahd.
zwei), eine Maskulin (
mhd., ahd.
zwēne) und eine Femininform (
mhd., ahd.
zwo, zwa); zwei entstammt offensichtlich dem Neutrum, während das zur akustischen Abgrenzung gegen drei gebräuchliche zwo auf das Femininum zurückgeht; alle früheren Formen wurzeln zusammen mit
engl.
two,
schwed.
två,
lat.
duo,
griech.
dýo u. a. in
idg.
*duō(u), *duai „zwei“; als Erstbestandteil von Zusammensetzungen taucht zwei in der Form zwie (
mhd., ahd.
zwi) auf
Total votes: 0