wissen.de
Total votes: 3
LEXIKON

Integratinsgrad

Maß für die Packungsdichte elektronischer Bauelemente; je höher der Integrationsgrad, um so leistungsfähiger und kleiner werden die entsprechenden Schaltungen. Der 2010 eingeführte Intel-i7-980X-Mikroprozessor besteht z. B. aus 1,17 Mrd. Transistoren.
Total votes: 3