wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Speck

Spck
m.
1
1.
bes. beim Schwein
Fett des Unterhautbindegewebes an Rücken, Seite und Bauch (das durch Einsalzen, Räuchern oder Trocknen haltbar gemacht wurde)
2.
nur Sg.; scherzh.
Ansammlung von Körperfett;
S. auf den Rippen haben
Total votes: 23