Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

erst

erst
Adv.
1.
zuerst, als Erstes;
ich gehe e. zum Arzt und dann ins Büro
2.
vorher;
hör es dir e. an, ehe du urteilst; ich will mir die Wohnung e. einmal anschauen; e. mal
erstmal
3.
nicht mehr als, nicht länger als, nicht eher als;
das Kind ist e. zwei Jahre alt; wir haben e. die Hälfte des Weges hinter uns; ich bin e. seit einer Stunde hier; ich bin eben e. nach Hause gekommen; er kam e., als
4.
in Wunschsätzen
schon;
wenn es nur e. Frühling wäre!
5.
verstärkend, meist in der Fügung
wenn e., dann ; wenn ich e. von hier fort bin, dann ; wenn du e. groß bist, dann ; wenn du e. weißt, was geschehen ist, dann
Quantengasmikroskop
Wissenschaft

Atome im Visier

Teilchen wie Atome oder Moleküle bei ihrer Bewegung nach dem Rhythmus der Quantenphysik zu beobachten, war lange undenkbar. Das hat sich geändert – dank der Technik des Quantengasmikroskops. von RALF BUTSCHER Wie verhalten sich einzelne Atome in einem Gas? Kapseln sie sich voneinander ab und führen ein distanziertes Eigenleben?...

kultiviertes Labor-Fleisch auf einem Teller angerichtet zusammen mit einem Spiegelei
Wissenschaft

Labor-Fleisch mit Designer-Geschmack entwickelt

Tierhaltung und Fleischkonsum sind schlecht fürs Klima und für einige Menschen ethisch nicht vertretbar. Eine Alternative dazu könnte künftig im Labor aus Zellen gezüchtetes Fleisch sein. Dessen Geschmack könnte demnächst dem von herkömmlichem Fleisch von Tieren noch näherkommen. Denn Forschende haben eine Methode entwickelt, mit...

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon