wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Robbe

Rb|be
f.
11
dem Wasserleben angepasstes Raubtier mit zu Flossen umgebildeten Gliedmaßen und spindelförmigem Körper mit kurzem, dichtem Fell (z. B. Seehund, Walross)
[< 
nddt.
rub, rubbe,
ndrl.
rob
< 
germ.
*rubjo
„Raupe“, wegen der kriechenden Bewegungsweise an Land]
Total votes: 0