wissen.de
Total votes: 20
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

allerwenigste(n)

l|ler|we|nigs|te(n)
Adj.
, o. Steig.; verstärkend
wenigste(n);
dazu habe ich am allerwenigsten Lust; die a./Allerwenigsten von uns stimmten dagegen
Total votes: 20