wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

braten

bra|ten
V.
18, hat gebraten
I.
mit Akk.
erhitzen, bräunen und gar machen;
Fleisch, Kartoffeln, Äpfel b.; Fleisch am Spieß b.
II.
o. Obj.
1.
bei Hitze braun und gar werden;
das Fleisch muss nur eine Stunde b.
2.
übertr., ugs.
in der Sonne b.
sich von der prallen Sonne bräunen lassen
Total votes: 0