wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

danach

da|nach
auch, wenn bes. betont
[da:]
Adv.
1.
nach dieser Sache, hinterher, nachdem es geschehen ist;
bald, kurz d.; hast du d. noch etwas Zeit?; erst kommen Sie an der Schule vorbei und d. zur Kirche
2.
zu etwas hin, nach etwas (hin);
ich habe kein Verlangen d.; der Hund schnappte d., als ich ihm den Knochen hinhielt
3.
entsprechend, so;
mir ist nicht d. (zumute)
ich möchte es nicht, ich habe keine Lust dazu;
sie hat das Kleid selbst genäht, und es sieht auch d. aus
ugs.
es sieht nicht gut aus, ist nicht ordentlich genäht;
der Käse war sehr billig, und er schmeckt auch d.
er schmeckt nicht gut
4.
in bestimmten Wendungen
bitte richte dich d.!
nach der Anweisung;
ich habe ihn nicht d. gefragt
nach dieser Sache, deswegen
Total votes: 0