wissen.de
Total votes: 23
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Hesperidin

Hes|pe|ri|din
n.; s; unz.; Pharm.
Glykosid aus den Fruchtschalen unreifer Orangen, pharmakologisch in Venen u. Grippemitteln verwendet
[nach den Äpfeln der Hesperide(n)]
Total votes: 23