wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Gott-ist-tot-Theologie

eine Richtung in der evangelischen Theologie der Gegenwart, in den Vereinigten Staaten entstanden, in Deutschland in Anknüpfung an den jungen G. W. F. Hegel und besonders an F. Nietzsche fortgeführt. Sie lehnt eine theistische und personalistische Gottesauffassung ab und versucht, Gott als Geschehen besonders im sozialen Leben zu begreifen.
Total votes: 30