wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Monogenese

Mo|no|ge|ne|se
f.
,
, nur Sg.
1.
ungeschlechtliche Fortpflanzung;
<auch>
Monogonie
2.
übertr.
Ableitung (von Vorgängen, Zuständen) aus einem einzigen Faktor
[< 
griech.
monogenes
„allein geboren, allein gezeugt“, < 
Mono
1
und
Genese
]
Total votes: 0