wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

omnipotent

om|ni|po|tnt
Adj.
, o. Steig.
allmächtig
[< 
lat.
omnipotens,
Gen.
entis,
„allmächtig“, < 
omnis, omne
„aller, alle, alles“ und
potens
„vermögend, könnend“, Part. Präs. von
posse
(verkürzt aus
potesse
) „können“]
Total votes: 15