wissen.de
Total votes: 9
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Fauxbourdon

Faux|bour|don
[foburdɔ̃:] m.; s, s; Musik; 15. Jh.
einfache kontrapunktische Notation auf der Grundlage zweier Akkorde
[frz., »falscher Bordun«]
Total votes: 9