Lexikon

Diapr

[
der; griechisch
]
ein vertikal aufdringender plastischer Gesteinskörper; besonders bekannt sind die Salzdiapire im Iran. Diapirfaltung: eine Faltung, bei der plastische Gesteine hängende Schichten durchstoßen und aufwölben.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache