Lexikon

Frtwängler

Furtwängler, Wilhelm
Wilhelm Furtwängler
Wilhelm, deutscher Dirigent, * 25. 1. 1886 Berlin,  30. 11. 1954 Baden-Baden; Sohn von Adolf Furtwängler; kam über Lübeck, Mannheim, Wien und Frankfurt am Main nach Leipzig (19221928 Dirigent des Gewandhausorchesters) und Berlin (19201922 und 1933/34 Kapellmeister der Staatskapelle Berlin, ferner 19221945 und 19521954 Chefdirigent der Berliner Philharmoniker). Furtwängler wurde 1933 Vizepräsident der Reichsmusikkammer, trat 1934 aufgrund der nationalsozialistischen Kulturpolitik von allen Ämtern zurück, seit 1935 aber erneut öffentlich tätig.
Er wurde nach Kriegsende der Kollaboration mit den Nationalsozialisten angeklagt, 1946 freigesprochen; seitdem u. a. als musikalischer Leiter der Bayreuther Festspiele und der Salzburger Festspiele tätig. Seine Stärke lag in der Interpretation klassischer und romantischer Werke (Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Anton Bruckner, Franz Schubert); ferner Uraufführungen zeitgenössischer Musik; schrieb in der klassisch-romantischen Tradition Orchester- und Chormusik (u. a. 3 Sinfonien, ein Klavierkonzert, „Tedeum“);
hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Wird KI zur Gefahr?

In den sozialen Medien und auf meinem YouTube-Kanal wurde ich vielfach um eine Einschätzung gebeten, inwiefern Künstliche Intelligenz künftig eine Bedrohung für die Menschheit darstellen wird. Doch auch wenn mich Ihr Interesse an meinen Gedanken ehrt, glaube ich nicht, dass ich die richtige Person bin, um diese Frage zu...

LNG, LNG-Terminal
Wissenschaft

Das Tauziehen um die LNG-Terminals

Lange Zeit war das Flüssiggas LNG im deutschen Energiemarkt Nebensache. Jetzt soll es uns durch die Energiekrise führen. Dafür wird die LNG-Infrastruktur massiv ausgebaut. Experten fürchten Umweltschäden und dass sich Deutschland damit erneut auf fossile Rohstoffe festlegt. von TIM SCHRÖDER Als Russland 2022 die Gashähne zudrehte...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon