wissen.de
You voted 2. Total votes: 50
LEXIKON

Plastiln

[
das; griechisch + lateinisch
]
Plastilina
bildsame, nicht austrocknende Masse aus geschlämmtem Ton, Wachs, Schwefel, Zinkoxid und Olivenöl oder Ton mit Gummiarabikum, Glyzerin und Wasser; dient zum Modellieren.
You voted 2. Total votes: 50