Gesundheit A-Z

Foley-Katheter

meist im Bereich der ableitenden Harnwege verwendeter dünner Plastikschlauch (Katheter), der durch die Harnröhre in die Harnblase vorgeschoben und dort durch einen aufblasbaren Ballon fest gehalten wird. Mit einem Foley-Katheter kann der Harn abgeleitet oder die Harnblase mit keimfreien Lösungen wiederholt gespült werden; mit Kontrastmitteln, die der Arzt durch den Katheter spritzt, lassen sich z. B. Fisteln im Röntgenbild darstellen.
forschpespektive_02.jpg
Wissenschaft

Das Dilemma mit dem grünen Tee

Alles, was wir in flüssiger oder fester Form zu uns nehmen, wirkt auf unser Wohlbefinden – uralter Hut. Auch dass einzelne Nahrungsmittel offenbar ganz spezifische Wirkungen haben, weiß man schon lange. Die moderne Ernährungsforschung ist seitdem vor allem an drei Fragen interessiert: Welche exakten Bestandteile machen die...

Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Fliegen im Magnetfeld

Wenn sich die Schwärme von Zugvögeln im Herbst auf den Weg zu ihren Winterquartieren machen, nutzen sie zur Orientierung einen inneren Kompass, der als Magnetsinn zu operieren scheint. Die Vögel verfügen über Magnetfeld-Rezeptoren, mit deren Hilfe sie den Neigungswinkel des Erdmagnetfeldes wahrnehmen können. Rotkehlchen haben...

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon