wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Matrone

Ma|tro|ne
f.
11
1.
ältere, ehrwürdige Frau
2.
abwertend
ältere, durch Leibesfülle auffallende Frau
[< 
lat.
matrona
„verheiratete, ehrbare Frau“, zu
mater,
Gen.
matris,
„Mutter“]
Die Buchstabenfolge
ma|tr
kann in Fremdwörtern auch
mat|r
getrennt werden.
Total votes: 0