Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

vernaschen

ver|n|schen
V.
1, hat vernascht; mit Akk.
1.
etwas v.
für Naschwerk verbrauchen;
sein Taschengeld v.
2.
ein Mädchen, eine Frau v.
ugs., scherzh.
ein Liebesabenteuer mit einem Mädchen, einer Frau haben

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache